Im verwandt.de-Forum können sich unsere Nutzer austauschen und gegenseitig Fragen beantworten. Teilen Sie Erfolgserlebnisse oder fragen Sie andere Ahnenforscher nach Tipps. Um am Forum teilnehmen zu können, registrieren Sie sich bitte.

follow me on twitter
Aktuelle Zeit: 26.03.2017, 19:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bitte um Lesehilfe (Ortsbezeichnung Trauregister)
BeitragVerfasst: 17.03.2017, 19:14 
Offline

Registriert: 29.09.2009, 19:15
Beiträge: 32
Guten Abend an alle,
ich bitte hiermit um Lesehilfe bei den Ortsbezeichnungen im dritten Eintrag von oben. Es handelt sich um das Trauregister der Gemeinde Teuchern (südlich von Leipzig) des Jahres 1776:

http://www.mj-technik.de/pics/Teuchern_1776_oo.jpg

Ich lese dort:

"Johann Christoph Forner, Kutscher bei dem Herrn Amtshauptmann von Lindenau aus ................, Christian Forners, Nachbars und Einwohners in .......... ehelich 2. Sohn juv., ist mit Jgfr. Johannin Rosinen Koppeln, Christian Koppels, N.u.E. in Deuben ehelich älteste Tochter 2. Ehe Dom. 3,4 post Epiph u. Dom Septuagesima aufgeboten und den 7. Februar 1776 in Teuchern getraut worden."

Der erste Ort hieße den Buchstaben nach Dackau, diesen Ort gibt's aber so nicht. Ich halte das für einen Rechtschreibfehler, die Ortsbezeichnung lautet wohl Dachau (bei München). Dies deckt sich mit dem erwähnten Amtshauptmann von Lindenau, in Dachau war das Geschlecht derer von Trebra-Lindenau ansässig, die mit den von Lindenaus von Schloß Machern verwandt sind.

Nicht entziffern kann ich den zweiten Ort. Ich lese "Dorsfehl", diesen Ort gibt's aber nicht.

Kann jemand helfen?

_________________
Mit freundlichen Grüßen - ep


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Lesehilfe (Ortsbezeichnung Trauregister)
BeitragVerfasst: 22.03.2017, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2009, 22:57
Beiträge: 2635
Wohnort: Lümborch
Ich habe da leider keine Idee, und anscheinend auch keiner der anderen Nutzer, die hier hereingeklickt haben.
Hast du es schon einmal beim Forum von ahnenforschung.net versucht? Da gibt es einige Spezialisten, die aus mir völlig Unleserlichem noch etwas vernünftig Erscheinendes entziffern können.

Viel Erfolg!

_________________
fps
----------
Suche u.a. nach Ni(c)koleit, Kamrowski / Kammerowski, Kawlitzki, Atrott, Bartolain / Bertolin , Pieck und Laser aus Ostpreußen, Region Gumbinnen.
Immer noch lebt dieses Forum!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO